Sicherheitshinweise zu Elektrostimulation

Prickelnd, erregung, schmerzhaft und gefährlich ...

Elektrostimulation ist aus dem BDSM Bereich kaum noch wegzudenken. Auf dem Markt findet der Elektro-Liebhaber alles was das BDSM-Herz begehrt. Es gibt über Handy Apps gesteuerte Keuschheitsgürtel, die dem Träger auf Knopfdruck kleine Stromstöße verpassen, Elektrohalsbänder, Klemmen, Dildos, usw.

Plagiate

Die Geräte sind ja alle getestet, da kann nichts schiefgehen! - Solche Aussagen hört man leider sehr häufig. Das ist so nicht ganz richtig.
Es gibt zwar große Marken wie Mystim, die seit vielen Jahren erfolgreich solche Geräte vermarkten, vor Plagiaten sind diese aber auch nicht geschützt. Im Internet ließt man von Fällen bei den ein vermeintliches Mystim Gerät zu einem Spottpreis über Ebay gekauft wurde - dieses sich dann aber nicht richtig bedienen hat lassen und Schaden angerichtet hat. Gerade bei Elektro-Toys sollte man auf den Vertriebskanal achten. Kaufen Sie nur bei Händlern Ihres Vertrauens. Wir empfählen Ihnen nur von Händlern in der EU, oder besser nur aus Deutschland einzukaufen.

Gesundheitliche Probleme und Elektrostimulation

Bei Herzkrankheiten, Epilepsie, Schlaganfallspatienten sollte ganz von Spielen mit Strom abgesehen werden.
Wenn Sie gesund wie ein Stier sind, sollten Sie dennoch klein anfangen. Die minimale Voltstärke für ein paar Sekunden ist völlig genug für das erste Mal. Steigern Sie sich nach und nach.

Bondage und Elektrotoys

Sehen Sie davon ab, bei den ersten Versuchen Elektrostimulation mit Bondage zu verbinden. Bei einem Krampfanfall oder gar Herzrhythmusstörungen können kostbare und manchmal lebensrettende Sekunden vergehen, bis sich das Opfer aus den Fesseln befreit.

Fazit:
Der Schmerz kommt manchmal sehr plötzlich und unerwartet - fangen Sie also klein an!
Kaufen Sie nur Markenprodukte von Händlern, die Ihr Vertrauen erwecken.
Gesundheitliche Probleme und Elektro-Stimulation sind schlecht mit einander zu verbinden.


Kommentar eingeben

  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    ( € pro )