Bondage-Seile

Seite 1 von 1  | 11 Artikel gefunden

Bondage-Seile - Lassen Sie sich von der japanischen Tradition "fesseln"

Bondage Seile aus Hanf und Nylon

Bondage ist eine sehr ursprüngliche Disziplin der BDSM. Zwar stammt der Begriff "Bondage" aus dem Englischen und bedeutet Unfreiheit/Knechtschaft, wurde aber als sexuelle/erotische Praktik bereits von antiken Kulturen eingesetzt. Die in der heutigen BDSM bekannteste Praktik ist wohl Shibari. Shibari kommt aus Japan und ist eine besonders traditionsreiche, ästhetische und kunstreiche Form der Bondage. Dabei werden traditionsgemäß Hanf- und Juteseile verwendet, mit denen der/die Sub gefesselt wird. Vor allem Shibari empfiehlt sich nicht für Anfänger, da dabei vieles falsch gemacht werden kann. Aber nach einiger Übung wird es Ihnen und Ihrem Partner viel Freude bereiten. Bei uns im Shop finden Sie passende Seile für die traditionelle Japan-Bondage, wie auch Silikon- und Baumwollseile.

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise zu Bondage

  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    ( € pro )