Elektro-Stimulation

Seite 1 von 1  | 19 Artikel gefunden

Reizstrom im BDSM-Bereich: die Elektrifizierung des 21. Jahrhunderts

Elektro-Stimulation Artikel mit Reizstrom kaufen - Ein toller Spaß.

Reizstrom ist in der Medizin, z.B. beim Muskelaufbau oder bei Schmerztherapien, ein alter Hut. Doch in den letzten Jahren findet das Thema Reizstrom immer mehr Anwendung im BDSM-Bereich.
Von Elektroshockern über Elektro-Analpugs bis hin zu Peniskäfigen und Nippelklemmen mit Elektrostimulation ist auf dem Markt mittlerweile vieles zu bekommen.

Vor nicht allzu langer Zeit war die Elektrostimulation, wenn überhaupt im BDSM Bereich, dann eher bei den Profis, aufzufinden: Spiele mit Elektrizität galten als gefährlich, die nötigen Elektrospielzeuge wurden größtenteils als Einzelanfertigungen hergestellt oder es wurden Geräte aus dem Medizinbereich, dem Sicherheitsbereich, oder gar der Viehzucht modifiziert.
Mittlerweile ist die Elektrifizierung der BDSM-Massen in vollem Gang: Mit preiswerten und doch qualitativ hochwertigen Marken, wie z.B Mystim, sind Reizstromgeräte auch für den Otto Normal-BDSMler zugänglich.

Risiko für die Gesundheit besteht bei ordnungsgemäßer Verwendung der Geräte nicht. Eine spezielle Schulung muss der Anwender zwar nicht absolvieren, aber man sollte sich die Bedienungsanleitung des Herstellers unbedingt genau durchlesen. Vor allem bei Herzerkrankungen und Herzschrittmachern ist Vorsicht geboten.
Von billigen "No-Name"-Geräten aus Fernost ist unbedingt abzuraten, da hier teilweise die Qualitätskontrolle nicht gegeben ist und das Risiko nicht abgeschätzt werden kann.

Als Fazit bleibt zu sagen, dass die Elektrostimulation im BDSM eine interessante Sache ist. Damit es aber auch "safe" ist, sollten die Rahmenbedingungen stimmen: Sicheres Spielzeug, beachten Sie die Bedienungsanleitungen und Sicherheitshinweise des Herstellers. Wenn das Alles stimmt, steht Ihrem Vergnügen nichts mehr im Wege. Viel Spaß!! :) .

  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    ( € pro )